Judith Saupper

 

Das Projekt Heute: nicht mehr beschäftigt sich mit dem Thema Zeit und ihren Speicher- und Darstellungsformen. Es teilt sich in drei Werkreihen auf

(Strahler # 1-8, Zeitraffersternbild #1-4, Heute: nicht mehr), die sich inhaltlich mit der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft auseinandersetzen.

Die Eigenschaften der körperlosen Zeit werden dargestellt: nunc stans, das stehende Jetzt; die Zeit als nicht linearer Prozess, sondern als

räumliches Geecht mit Sprüngen und Rissen, Falten und Dehnungen. Was wenn die Zeit nur eine Idee ist? Ihre Überwindung nur eine ungeheure

Kraftanstrengung bedeuten würde?